Sommerlektüre - Bücher aus Klosterneuburg

Eine Frau liest ein Buch unter einem Baum

„art from gugging / kunst aus gugging“

Neues Buch mit klassischen und gegenwärtigen Positionen aus Gugging erschienen

Von den Meisterwerken des Universalkünstlers August Walla bis zu den kleinformatigen Zeichnungen von Leopold Strobl präsentiert das neue Buch „art from gugging / kunst aus gugging“ (Residenz Verlag 2024) in deutscher und englischer Sprache auf 184 Seiten reich bebildert die Bandbreite kreativer Produktion in Gugging. Herausgeberin und Autorin Nina Ansperger bietet einen Einblick in das künstlerische Schaffen 15 ausgewählter Künstler unter denen Laila Bachtiar als bedeutendste Gugginger Künstlerin nicht fehlen darf.

Das neue Buch „art from gugging / kunst aus gugging“ (Residenz Verlag 2024) bildet das Werk von Laila Bachtiar, Leonhard Fink, Johann Fischer, Johann Garber, Johann Hauser, Ernst Herbeck, Franz Kernbeis, Heinrich Reisenbauer, Arnold Schmidt, Philipp Schöpke, Leopold Strobl, Jürgen Tauscher, Oswald Tschirtner, des erst kürzlich verstorbenen Karl Vondal und August Walla sprichwörtlich ab und ordnet es ein. Das Hardcover im Hochformat 200 x 270mm mit der ISBN-Nummer 9-783701-736171 ist am 14.06.2024 erschienen und um EUR 22,00 inkl. MwSt. unter anderem im Museumsshop erhältlich.


Bücher der Stadt Klosterneuburg

Wer mehr über die Stadt und die Stadtgeschichte und Künstler der Stadt erfahren will oder ein Mitbringsel aus Klosterneuburg braucht, findet eine große Auswahl an Büchern im Stadtmuseum. Auch online kann man sich schon einmal einen Überblick über das Sortiment machen. 

Bücher über Klosterneuburg


Geschichten aus dem Stift

Unter dem Motto "Ein Ort - tausend Geschichten" gibt das Stift Klosterneuburg eine Buchreihe heraus.

Es ist viel passiert im Stift Klosterneuburg. Zwei Jahrtausende lang ist dieser Platz am großen Fluss schon besiedelt und seit neun Jahrhunderten leben und arbeiten hier Menschen. Es gibt einiges zu erzählen von  Katastrophen und Großprojekten, von Lebenskonzeptionen oder einfach von witzigen Begebenheiten. 

"Prügelbrot statt Geisterspuk - Who you gonna call Bread Busters?", "Nur für Eingeweihte - Top sacred", "Voller Kraft mit Traubensaft - well-aged booster shot" und "Mord im Ararat-Express - predator and pray", so die Titel der bisher erschienenen Bücher.

www.stift-klosterneuburg.at/shop/buecher/


Autoren aus Klosterneuburg

Patricia Brooks

Ewald Baringer

Sabine Gruber 

Margit Hahn

Oliver Juli

Peter Schwaiger

Erich Wonka gibt den "Wienerwald Atlas" heraus, der auf der Website der Stadt zum Download zur Verfügung steht.


Hier gibt's noch mehr Bücher

12.07.2024

Aktuelles

Eine Frau liest ein Buch unter einem Baum

Sommerlektüre - Bücher aus Klosterneuburg

„art from gugging / kunst aus gugging“Neues Buch mit klassischen und gegenwärtigen Positionen...

Don Carlo - operklosterneuburg - Matheus Franca (Großinquisitor) Günther Groissböck (König Philipp II)

Norma und Don Carlo

Die operklosterneuburg lädt von 06. Juli bis 04. August zu Bellinis Belcanto-Oper „Norma“...

Monocolor Landesgalerie

Klosterneuburger Kunst in der Landesgalerie

Das Eintauchen in virtuelle Welten ist für viele Menschen mittlerweile ein fester Bestandteil ihrer Realität...

weitere Beiträge

Seiteninhalt teilen:

Weiterleiten mit FacebookWeiterleiten mit LinkedInWeiterleiten mit Twitter