Leopoldimarkt

Leopoldimarkt Big Wave Fahrgeschäft

Fünf Tage lang verwandeln 30 Vergnügungsbetriebe und ca. 80 Marktstände den Rathaus- in einen Rummelplatz. Mit dieser Vielfalt ist der Leopoldimarkt eines der größten Feste dieser Art in Niederösterreich und zieht jährlich tausende Besucher an.

Der Rathausplatz wird an diesen Tagen durch ein buntes Bild an Spielbuden, Marktständen, zahlreichen Attraktionen, Ringelspielen belebt. Während des Festes bieten die verschiedensten Marktstände ihre Waren, etwa Textilien, Schmuck, Spielwaren, Süßwaren, Küchengeräte u.v.m. den tausenden Besuchern an. Verschiedene Imbissstände, Glühweinbuden oder Punschhütten sorgen auf dem Rathausplatz für das leibliche Wohl der Besucher und innere Wärme an kalten Novembertagen.

Der Vergnügungspark wird auch wieder in diesem Jahr sicher ein besonderer Anziehungspunkt sein. Autodrom, Karusselle oder Schießbuden locken Jung und Alt auf den Rathausplatz. Bis spät am Abend wird im und rund um den Vergnügungspark das Fest des Hl. Leopold gefeiert.

Der Leopoldi Folder samt Programm zum Download:

Leopoldi-Folder_2023_99x210_final.pdf (2.52 MB)

25.07.2022

Aktuelles

Don Carlo - operklosterneuburg - Matheus Franca (Großinquisitor) Günther Groissböck (König Philipp II)

Norma und Don Carlo

Die operklosterneuburg lädt von 06. Juli bis 04. August zu Bellinis Belcanto-Oper „Norma“...

Monocolor Landesgalerie

Klosterneuburger Kunst in der Landesgalerie

Das Eintauchen in virtuelle Welten ist für viele Menschen mittlerweile ein fester Bestandteil ihrer Realität...

Norma - Pollione (Arthur Espiritu), Adalgisa (Margarita Gritskova)

operklosterneuburg - "Norma" fast ausverkauft

Die operklosterneuburg lädt heuer zu zwei Opernproduktionen ein: „Norma“ feiert Premiere,...

Don Carlo Szenenbild

operklosterneuburg mit zwei Meisterwerken

Gleich zwei Produktionen stehen heuer auf dem Programm der operklosterneuburg: Erstmals aufgeführt wird...

weitere Beiträge

Seiteninhalt teilen:

Weiterleiten mit FacebookWeiterleiten mit LinkedInWeiterleiten mit Twitter