Frühjahrsputzaktion

Kind mit dem orangen Sack - Frühjahrsputz

Die von den Umweltverbänden und dem Land Niederösterreich gestartete Aktion ist die größte und erfolgreichste Umwelt­aktion des Landes. Die Stadtgemeinde Klosterneuburg bietet allen Bürgern und Vereinen die Möglichkeit, beim Frühjahrsputz mitzumachen. Eine eigene Aktion kann online unter klosterneuburg.umweltverbaende.at > Frühjahrsputz angemeldet werden. Jeder Veranstalter erhält auf Wunsch Warnwesten, Handschuhe und Sammelsäcke. Die Entsorgungskosten werden von der Stadtgemeinde Klosterneuburg übernommen.


Frühjahrsputzaktionen

Treffpunkt für die Frühjahrsputzaktion am 12. April
17.00 Uhr Kritzendorf auf dem großen Parkplatz im Strombad

Anmeldung: Anmeldung bei den jeweiligen Ortsvorstehern.


Frühjahrsputz in Klosterneuburg

Auch die Stadtgemeinde Klosterneuburg beteiligte sich an der landesweiten Umweltaktion - dem Frühjahrsputz 2024. Trotz teilweise strömenden Regens säuberten knapp 40 Freiwillige das Klosterneuburger Donauufer und die angrenzende Au. Organisator Umweltgemeinderat Stadtrat Leopold Spitzbart (VP) berichtet: „Ein Pritschenwagen voll mit Müll wurde an diesem Nachmittag eingesammelt. Besondere Fundstücke waren ein Koffer, ein Stück Teppich, ein Zaun, ein Abflussrohr sowie ein Wäschekorb. Es ist unglaublich, welche Dinge in unserer schönen Au weggeworfen werden.“

Bürgermeister Christoph Kaufmann, der selbst einen Sonnenschirm und einen Klappsessel aus dem Unterholz fischte, abschließend: „Danke an die vielen Helfer mit denen es uns gelungen ist, unsere lebenswerte Stadt noch schöner zu machen. Trotz des Erfolges ist das langfristige Ziel, den Frühjahrsputz eines Tages nicht mehr zu benötigen. Achtlos weggeworfener Abfall schadet nicht nur unserer Umwelt und uns selbst, sondern verschwendet auch wertvolle Ressourcen.“ 

Vertreter der ÖVP, der Grünen und der PUK reinigten gemeinsam die Au


26.03.2024

Aktuelles

Gruppenfoto

64 Prozent fürs Klima

Klosterneuburg punktet erneut bei e5 Programm, der Königsdisziplin  Zusätzlich erhielten 16 Gemeinden...

Elektroschrott

Kaputte Elektrogeräte sind Rohstofflieferanten

Auch kleine Elektrogeräte und Batterien gehören nicht in den Restmüll. Abgesehen von den wertvollen Rohstoffen,...

Gruppenfoto: Biosphärenpark Volonteers aus ganz Europa in Klosterneuburg

Biosphere Volunteer aus ganz Europa

Elf junge Menschen aus ganz Europa sind angereist, um wertvolle Lebensräume im UNESCO-Biosphärenpark...

weitere Beiträge

Seiteninhalt teilen:

Weiterleiten mit FacebookWeiterleiten mit LinkedInWeiterleiten mit Twitter