Änderung Flächenwidmungs- & Bebauungsplan 01/2024

01/2024

Die Stadtgemeinde Klosterneuburg beabsichtigt die Änderung des Flächenwidmungs- und Bebauungsplanes.

Die Änderungsentwürfe liegen im Zeitraum von 03. April 2024 bis 15. Mai 2024 zur allgemeinen Einsicht (gem. § 25 iVm § 24 bzw. gem. § 34 iVm § 33 Raumordnungsgesetz 2014, LGBl. 10/2024) auf.

Die Änderungsentwürfe stehen Ihnen unter folgenden Links zur Verfügung:

» WebCity - Digitale Plandarstellung

           » Anleitung für die Online-Einsichtnahme

Zusätzlich können die Unterlagen als pdf-Dateien hier zum Download bereit:

» Flächenwidmungsplan

   » Erläuterungsbericht zur Änderung des Flächenwidmungsplanes 01/2024

   » Plandarstellungen

       » Schwarz-Rot-Darstellung der Mappenblätter FWPL 01/2024 (Anhang 3)

       » Schwarz-Rot-Darstellung des Legendenblatts FWPL 01/2024 (Anhang 3)

   » Anhänge 1, 2 und 4 - 10 FWPL 01/2024

» Bebauungsplan

   » Erläuterungsbericht zur Änderung des Bebauungsplanes 01/2024

   » Entwurf zum Verordnungstext - Bebauungsvorschriften 01/2024 (Anhang 2)

   » Plandarstellungen

       » Schwarz-Rot-Darstellung der Mappenblätter BBPL 01/2024 (Anhang 3)

       » Schwarz-Rot-Darstellung des Legendenblatts BBPL 01/2024 (Anhang 3)

   » Anhänge 1 und 4 BBPL 01/2024


Jede und jeder ist berechtigt, innerhalb der Auflagefrist bis spätestens 15. Mai 2024 eine schriftliche Stellungnahme zu den geplanten Änderungen abzugeben. Diese kann

  • per Post an Stadtgemeinde Klosterneuburg, GA IV – Stadtplanung, Rathausplatz 1, 3400 Klosterneuburg oder
  • per E-Mail an stadtamt@klosterneuburg.at 

an die Stadtgemeinde Klosterneuburg übermittelt werden.


Zustätzlich können die Änderungsentwürfe auch persönlich im Rathaus der Stadtgemeinde Klosterneuburg, 

  • gegen telefonische Voranmeldung (Tel. 02243/444-257)

eingesehen werden. 


Weitere nützliche Links:

NÖ GESTALTE(N) Broschüre: "BAU§ECHT - Was Sie unbedingt wissen sollten!"

NÖ GESTALTE(N) - FAQ

RIS - NÖ Raumordnungsgesetz 2014

RIS - NÖ Bauordnung 2014

ÖROK - Österreichische Raumordnungskonferenz

Bundesdenkmalamt

03.04.2024

Seiteninhalt teilen:

Weiterleiten mit FacebookWeiterleiten mit LinkedInWeiterleiten mit Twitter